Teilnahme an der 2. ZehnMeilenLauf – Challenge

Leider muss aufgrund der aktuellen Situation auch der ZehnMeilenLauf  am 29.05.2021 ausfallen. Wie bereits 2020 bietet das Orga-Team des TSV Großenkneten mit der 2. ZehnMeilenLauf-Challenge eine kostenlose Alternative an.

Und so funktioniert es:

Bis zum 29.05.2021 lauft ihr individuell eine der angebotenen Streckenlängen von 5 km, 10 km oder 10 Meilen Individuell bedeutet, entweder lauft Ihr alleine, zu zweit oder im Familienverbund (lt. Vorgabe der aktuellen Kontaktbeschränkung aufgrund der Corona-Pandemie). Die zu absolvierende Strecke ist von Euch frei wählbar, Ihr könnt also quasi vor der eigenen Haustür starten oder falls Ihr in der Nähe wohnt auch die Originalstrecken des ZehnMeilenLaufes zu einem beliebigen Zeitpunkt ablaufen (Streckenverlauf siehe auf dieser Website unter der Rubrik „Strecken“. Der Start ist dabei nicht auf dem abgesperrten Sportplatz möglich, sondern könnte vom TSV-Vereinsheim an der Hageler Straße 2a oder vom Marktplatz am „Markt“ aus erfolgen.) Euer Ziel sollte nach Möglichkeit nicht weiter als 200 Meter vom Startpunkt entfernt liegen, damit wir für alle Teilnehmer vergleichbare Bedingungen haben und sichergehen können, dass Ihr nicht nur bergab oder nur mit Rückenwind gelaufen seid. Haltet Euch während Eures Laufes unbedingt an die Vorgaben der Straßenverkehrsordnung und meidet vielbefahrene Straßen. Teilnehmende Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren müssen von einer erwachsenen Person (möglichst Erziehungsberechtigter) begleitet werden. Jeder Teilnehmer läuft auf eigene Gefahr, der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, Verluste oder Schäden jeglicher Art.

Nachdem Ihr eine der drei Strecken (5 km, 10 km oder 10 Meilen = 16,09 km) absolviert habt, bitte über den unten aufgeführten Button im Laufmanager-Portal anmelden. Ihr erhaltet dann einen Link per E-Mail (bitte unbedingt den Spam Ordner prüfen) und könnt über diesen Link eure Zeit eintragen.  

Nach Eintrag eurer Ergebnisse sind diese direkt mit Altersklassen- und Gesamtplatzierung sichtbar. Ihr könnt auch zwei oder drei der angebotenen Strecken mit einer Laufzeit melden, aber die gleiche Strecke nur einmal.

Die Challenge endet am 29.05.2021 um 23:59 Uhr.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch in dieser schwierigen Zeit sportlich fit halten möchtet und unser Angebot zur Teilnahme an der Challenge annehmen würdet. Der Wettkampfgedanke sollte nicht unmittelbar im Vordergrund stehen, uns reicht es vollkommen, wenn Ihr im Rahmen dieser Challenge einen etwas schnelleren Trainingslauf absolvieren würdet und damit Eure Verbundenheit zu unserer Laufveranstaltung zum Ausdruck bringt.

Hier geht es zur Anmeldung, die Teilnahme ist ab sofort möglich:

https://www.laufmanager.net/Anmeldung/Start20.php?ID=Jahr2021/Challenge